Das Lernportal der Angewandten Kommunikation
Tel. 02058-7821540    |    info@angewandte-kommunikation.de

Timeline mit Weichenstellung

In manchen unerwünschten Situ­ationen ist man sich dessen nicht bewusst, dass man eine Wahl hat. Vielleicht könnte eine Änderung des Verhaltens sinnvoll sein?

Die doppelte Timeline verhilft zu einer Art Weichen­stellung. Man kann mit zwei Blick­richtungen in die Zukunft schauen und mithilfe der folgenden Frage­stellung die Wahl treffen:

Was kostet es mich, wenn ich mein Verhalten beibehalte?

  • emotional
  • gesundheitlich
  • zwischenmenschlich
  • finanziell

Was bringt es mir, wenn ich mein Verhalten ändere?

  • emotional
  • gesundheitlich
  • zwischenmenschlich
  • finanziell

Gegenwart

Ich habe die Wahl.
Die Richtung
bestimme ich selbst.

Vergangenheit

Waren meine Verhaltensmuster
immer nützlich
oder zum Teil auch
schädlich?

Zukunftsrichtung 1

Was kostet es mich, wenn ich mein Verhalten beibehalte?
In 1 – 3 – 5 Jahren.
  • emotional
  • gesundheitlich
  • zwischenmenschlich
  • finanziell

Zukunftsrichtung 2

Was bringt es mir, wenn ich mein Verhalten ändere?
In 1 – 3 – 5 Jahren.
  • emotional
  • gesundheitlich
  • zwischenmenschlich
  • finanziell
  • Gegenwart

    Ich habe die Wahl.
    Die Richtung
    bestimme ich selbst.
  • Vergangenheit

    Waren meine Verhaltensmuster
    immer nützlich
    oder zum Teil auch
    schädlich?
  • Zukunftsrichtung 1

    Was kostet es mich, wenn ich mein Verhalten beibehalte?
    In 1 – 3 – 5 Jahren.
    • emotional
    • gesundheitlich
    • zwischenmenschlich
    • finanziell
  • Zukunftsrichtung 2

    Was bringt es mir, wenn ich mein Verhalten ändere?
    In 1 – 3 – 5 Jahren.
    • emotional
    • gesundheitlich
    • zwischenmenschlich
    • finanziell

Zum Übungsskript

Weitere Details siehe
Ausbildungs-Handbuch
“NLP-Master”