Das Lernportal der Angewandten Kommunikation
Tel. 02058-7821540    |    info@angewandte-kommunikation.de

Wahrnehmungspositionen

Die Erweiterung der Sichtweise macht die Sicht weise.

Man muss die Dinge
immer von drei Seiten
betrachten.
Leonardo da Vinci

Nichts hat eine Bedeutung an sich, sondern nur die, die du ihm beimisst.

Realität ist etwas, was aus dem Blickwinkel jedes Menschen und vor dem Hintergrund seiner persönlichen Erfahrungen und seiner Lebensumstände individuell betrachtet werden muss.

Die Möglichkeit für guten Kontakt und das Verständnis füreinander liegt in der Fähigkeit, andere Sichtweisen einzunehmen und die Welt aus anderen als nur der eigenen Perspektive zu betrachten.

 

 

 

Die Wahrnehmungs­positionen (WPS) bezeichnen bestimmte Blickwinkel, aus denen wir eine Situation wahrnehmen können. Es sind mindestens 2, 3 oder mehr.